zurück

 

 Salon Sprenger Schruns

Der Friseursalon von Alexander Sprenger im Herzen der Alpen

Die Synthese unterschiedlichster Materialien in Verbindung mit dem abwechselnden Spiel kühler Moderne und heimischer Wärme.

Dies wird unterstützt durch den gekonnten Einsatz von Licht und Schatten, in dem der Gast im Mittelpunkt steht.

Zur Vorgeschichte... . Seit 1883 gibt es nun schon den Frisör Sprenger im Oberland von Vorarlberg. Heute beschäftigt Alex Sprenger über 25 Mitarbeiter/innen in seinen 2 Salons und ist somit der größte Frisör im Oberland.

Zur Aufgabe stand ein traditionelles Friseurkonzept gepaart mit kühler Moderne, die Heimat einfließen lassen, das war wichtig, auf alle Fälle kein Abklatsch.

2 Ebenen müssen bewirtschaftet werden, im Erdgeschoß sollte ein Barbershop mit Rezeptionsbereich und Verkauf angesiedelt werden. Der Verkauf wurde sehr großzügig gestaltet, da mit der Haarkosmetikmarke La Biosthétique ein guter und sorgsamer Partner zur Seite stand.

Im oberen Bereich befindet sich der Damensalon, den man über eine überaus moderne Tunneltreppe erreicht. Auf knapp 100 qm im Obergeschoß tummeln sich Färbe und Schneideplätze. Ein überdimensionaler Schneidetisch aus purer Natur errichtet, mit Stahlapplikationen versehen, trifft hier die Heimat vollends mitten ins Herz. Steinwände, modern gestylte Möbel und viel Aussicht durch die durchgehende Fensterfront, geben den "Schrunsern" einen idealen Partner für überaus kreative Haarkreationen.

Also ehrlich mit dem Salon in Schruns mitten in den Bergen von Vorarlberg ist dem Alex ein Volltreffer gelungen.

Viel Erfolg für Dich und Dein Team

 

 

 

 

 

zurück

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Dies können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern.