Zurück zu Friseur Beleuchtung

Friseur Licht

Das richtige Friseur Licht zum Arbeiten! 

Licht ist ein sehr komplexes und spezielles Thema, vor allem im Friseurbereich. Hier gilt es Fachleute zu Rate zu ziehen.

Ein normaler Elektromeister kann hier unter Umständen der falsche Ansprechpartner sein, da er in der Regel nicht mit der speziellen Problematik der Lichtverhältnisse im Friseursalon vertraut ist. Hier ist eine List für Sie mit den Anforderungen an die Beleuchtung in Ihrem Friseur- oder Kosmetiksalon.

 

Folgende Arbeitsschutzrichtlinien sind einzuhalten:

ASR 7/3 "künstliche Beleuchtung" und DIN 5053

 

Anforderungen für die Lichtberechnung im Friseurhandwerk:

  • Nennbeleuchtungsstärke von 500 Lux gemäß DIN 5053 für Haarpflege, 750 Lux für Kosmetiksalons.
  • Blendfreiheit, jede Art von Blendungen sind zu vermeiden.
  • keine helle und dunkle Bereiche in Ihrem Friseursalon, gleichmäßiges Licht ist gefragt.Anfrage Button
  • Farbwiedergabe und Lichtfarbe: gemäß ASR 7/3 muss im Haarpflegebereich die Farbwiedergabestufe 1 mit ihren hohen Anforderungen erfüllt werden.
  • hoher Reflektionsgrad, wichtig bei der Gestaltung der Decken.
  • ökologischer Gesichtspunkt, ein niedriger Energieverbrauch bei gleichbleibender Qualität.

 

 

Schneidebereich Beleuchtung
Leuchte Friseur Eckig
Redonda
Lampen Friseurgeschäft
Leuchte Friseur Rund
Beleuchtung Schneiden
  

 

Nutzen Sie unser Know-how für die perfekte Beleuchtung im Friseursalon.

 

Grundbeleuchtung
Akzentbeleuchtung Friseur
Akzentbeleuchtung
Arbeitsbeleuchtung Friseurs
Lichtplanung
Beleuchtung Friseurgeschaeft

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Dies können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern.